Einstieg in die Hypnosystemik

Leitbild zur Artikelserie zum Thema Hypnosystemik

HYPNOSYSTEMIK – WAS IST DAS EIGENTLICH?

Diese Seite bietet den Einstieg in die Hypnosystemik. Denn aus einzelnen Artikeln sind inzwischen mehrere geworden. In der Reihe „HYPNOSYSTEMIK WAS IST DAS EIGENTLICH?“ stellt die Autorin Jennifer Carlé den Hypnosystemischen Ansatz nach Gunther Schmidt vor, erklärt das Grundverständnis dieses Modells und erläutert anhand von Beispielen Möglichkeiten der Anwendung.

Die Artikel richten sich sowohl an Menschen die mit dem Gedanken spielen, ein hypnosystemisches Coaching in Anspruch zu nehmen, als auch an interessierte Fachleute. Die Texte geben einen etwas umfangreicheren Einblick in die Beratung nach hypnosystemischen Erkenntnissen und Methoden. Ein Lesen in der vorgegebenen Reihenfolge ist nicht zwingend notwendig, wird aber insbesondere dann empfohlen, wenn Sie sich bisher kaum oder noch gar nicht mit dem Thema beschäftigt haben.

Die Artikel zum Einstieg in die Hypnosystemik

aus der Reihe Hypnosystemik was ist das eigentlich?

  1. Der Hypnosystemische Ansatz — Eine Einführung
  2. Wie man sich ein Problem baut — und wie uns das Problem beim Bauen einer Lösung helfen kann
  3. Probleme in Lösungen umbauen — Hilfreiches Erleben aktivieren
  4. Paartherapie für mein Problem und mich — Probleme als intrapsychsische Beziehungsangelegenheiten

Darüber hinaus rundet der Artikel von Marcus Rosik über das Hypnosystemische Coaching den Einstieg in die Hypnosystemik ab.

Wir wünschen viel Spaß beim Lesen. Abschließen freuen wir uns über Rückmeldungen zu diesen Artikeln.