Lehrkräfte-gesundheit

für Lehrer:innen und pädagogische Fachkräfte

Lehrkräftegesundheit

für Lehrer:innen und pädagogische Fachkräfte

Erleichterungsstrategien zur langfristen Erhaltung
der Arbeitszufriedenheit und der eigener Gesundheit

 

Lehrkärftegesundheit haben wir bisher Lehrergesundheit genannt. Sie ist ein zentrales Element in der nachhaltigen Schulentwicklung. Denn mit der Gesundheitsförderung von Lehrer:innen erhöht sich auch die Arbeitszufriedenheit. Selbst der Grad der Professionalisierung wird gesteigert. Ob im Einzel-Coaching oder im Teamcoaching mit dem ganzen Kollegium sind die Inhalte

 

  • Turboentspannung
  • Stresspävention
  • Resilienz-Training
  • Intervision (Kollegiale Fallberatung)
  • Umgang mit Störungen im Unterricht
  • Schulalltag entspannen

Lehrkräftegesundheit erhöhen

Im Einzelcoaching: Lehrer:innen, die ihre Lehrergesundheit verbessern möchten, tun dies im Einzelcoaching. Das ist im Präsenz-Coaching oder im Online-Coaching möglich. Das Online-Coaching wird mit der Videokonferenz-App BigBlueButton durchgeführt.

Jedes Coaching beginnt mit einem kostenfreien halbstündigen Kennenlerngespräch. Dort prüfen Coachee und Coach Marcus Rosik, ob „die Chemie“ stimmt. Zudem klären die beiden die Formalien.

Danach beginnt ein strukturiertes Coachingprogramm. Dafür stimmt Marcus Rosik bewährte Programm-Elemente auf die Bedürfnisse seiner Coachees ab. Zudem erklärt er ausführlich Methoden und Tools. Denn sein Ziel ist, dass Lehrer:innen diese Methoden auch nach dem Coaching für Ihrer Gesundheit einsetzen. Zusätzlich bringen Lehrer:innen akute Themen bzw. Anliegen in den Coaching-Prozess ein. So entsteht ein optimaler Nutzen.

Im Teamcoaching: Auch das Kollegium kann gemeinschaftlich an der Lehrergesundheit arbeiten. Das Teamcoaching kann in Präsenz oder online stattfinden. Es wird auf die organisatorischen Möglichkeiten der Schule abgestimmt.

Alle Teamcoachings bauen auf eine bewährte Grundstruktur auf. Zusätzlich werden sie auf die individuellen Bedürfnisse des Kollegiums abgestimmt. Dafür ist es Marcus Rosik wichtig, die Teamcoachings abwechslungsreich und interessant zu strukturieren. So gelingt es regelmäßig, dass die Kolleg:innen mit konkreten Handlungsmöglichkeiten zurück in den Schulalltag gehen und aktiv an ihrer Lehrergesundheit arbeiten.

Dein Ansprechpartner

Marcus Rosik
Jetzt anrufen 0421 40 89 36 36 Jetzt Mail schreiben

Dein Ansprechpartner

Marcus Rosik
Jetzt anrufen 0421 40 89 36 36 Jetzt Mail schreiben