ZRM Coaching

Ressourcenorientiertes Selbstmanagement mit ZRM Coaching:

Das Zürcher Ressourcen Modell – ZRM ® ist eine kreative, neurobiologisch fundierte und höchst wirksame Methode zur Entwicklung und Erweiterung der eigenen Selbstwirksamkeit.

Lustvoll setzen Sie Ihre Energie und Kraft ein, um Ihre selbst gesteckten Ziele zu erreichen, indem Sie Verstand, Körper und Emotion optimal vernetzen.

Gute Vorsätze lassen sich leicht fassen – diese in die Tat umzusetzen fällt jedoch meist schwer. Nachhaltige Veränderungen können oft nur dann erreicht werden, wenn wir auch unbewusste Bedürfnisse – unbewusste Anteile unserer Persönlichkeit – „mit ins Boot“ nehmen.

Mithilfe eines ZRM Coachings können sie Ihre unbewussten Bedürfnisse und bewussten Motive in Einklang bringen, „Kopf“ und „Bauch“ werden dazu eingeladen zusammenarbeiten, so dass es ihnen gelingt mit hoher Eigenmotivation und Leichtigkeit zielorientiert zu handeln.

Das erfrischende und besonders Wirksame an diesen Methoden des ZRM Coachings ist das Arbeiten mit Bildern und die Einbeziehung des Körpers („somatische Marker“), was eine wirkungsvolle Zusammenarbeit mit Ihren unbewussten Bedürfnissen ermöglicht.

Entwickelt wurde das ZRM® in den 1990er-Jahren von Dr. Frank Krause und Dr. Maja Storch an der Universität Zürich.

Die Methode basiert auf den neuesten Erkenntnissen der Neurobiologie und Motivationspsychologie und wird gemäß aktuellster wissenschaftlicher Erkenntnisse kontinuierlich überprüft und weiterentwickelt. Ihre praktische Wirksamkeit im Wirtschafts-, Gesundheits- und Sozialbereich sowie im Spitzensport wurde durch viele Studien nachgewiesen. Wirksamkeitsstudien zum ZRM.

Ein ZRM® Coaching begleitet Sie auf Ihrem individuellen Weg, beruflich oder privat und ist auf verschiedenste Anliegen anwendbar.

Wenn Sie Lust haben, Ihre Lebenssituation zu verändern oder neue Perspektiven zu entdecken, laden wir Sie dazu ein, über das Zürcher Ressourcen Modell eine für Sie stimmige innere Haltung zu entwickeln und ihre Veränderungswünsche mit Freude umzusetzen!