26.11.2015 — 19 Uhr — Themenabend Organisationsstrukturen

Veranstaltungsdetails

Datum: Donnerstag, 26.11.2015
Uhrzeit: von 19.00 bis 20.30
Ort: Praxis Supervision, Friedrich-Karl-Straße 21, 28205 Bremen
Eintritt: 22,50 Euro incl. MWSt.
Presseinformation: Presseinformation Organisation Zukunft_20151027

Organisation mit Zukunft?

Der Blick in die Praxis anderer Organisationsstrukturen

Neurobiologie, Generation Y, Fachkräftemangel, Demographie und Industrie 4.0 sind Themen, die unser Wirtschaftsleben als auch unsere Gesellschaft dramatisch verändern werden. Wird das Auswirkungen auf unsere Organisations-Strukturen haben?

Marcus Rosik hat im Rahmen seiner Coaching-Fortbildung und seiner Leidenschaft für Führung und Organisation ein Jahr lang viele Veranstaltungen und Kongresse besucht. Dort hat er mit Rednern, Beratern, Kollegen, Unternehmern und Managern aktuelle Erfahrungen ausgetauscht. Dabei ist er auf ein aufkeimendes Thema aufmerksam geworden: andere Organisationsstrukturen.

Es gibt Organisationen, die anders organisiert sind, die anders entscheiden, als in der bislang vorherrschenden hierarchischen Organisationsform üblich. Eine dieser Organisationen, die sysTelios Gesundheitszentrum Siedelsbrunn GmbH & Co. KG, hat Marcus Rosik drei Monate lang im Rahmen eines Praktikums begleitet. Dort hat er Selbstorganisation von rund 130 Mitarbeitern erlebt und mitgemacht.

In den Medien findet das Thema alternative Organisationsformen Aufmerksamkeit, es sind sehr interessanten Dokumentationen erstellt worden. Aus der Literatur erregt eine Publikation in Coaching- und Beraterkreisen besonderes Interesse, das Buch „Reinventing Organizations“ von Frederic Laloux.

Im Rahmen seines Veranstaltungsformates „Die Führungsschmiede“ ist aus diesen einzelnen Facetten der Themenabend Organisation mit Zukunft, der Blick in die Praxis anderer Organisationsstrukturen, entstanden. Marcus Rosik möchte damit das Panorama der Teilnehmer erweitern. Er stellt die selbst erlebte Selbstorganisation sowie andere Organisationsformen vor, um danach mit den Teilnehmern in den Dialog zu gehen: Brauchen wir veränderte Organisationsstrukturen? Werden solche Strukturen wirtschaftlichen Erfolg fördern? Wollen die Mitarbeiter so arbeiten? Sind die Strukturen geeignet, die Mitarbeiter gesund zu halten? Wie findet man die für sein Unternehmen geeignete Organisationform heraus?

Ziel des Themenabends ist die Erweiterung des Blickes für Organisationsstrukturen, sowie eine Einladung an die Teilnehmer zu überprüfen, ob etwas davon auch für ihren Organisations-Alltag zu nutzen ist. Die Teilnehmer werden gebeten an der vorbereitenden Umfrage teilzunehmen.

Ist dieses Thema interessant für Sie? Dann freuen wir uns auf Ihre Anmeldung und den Dialog mit Ihnen!

Anmeldung








* = Pflichtfeld